Schulveranstaltungen

 

AUFGRUND DER AKTUELLEN LAGE SETZEN WIR DIE PLANUNG VON SCHULBESUCHEN DERZEIT AUS.

Wir suchen immer junge Menschen, die uns in der Aufklärung zum Thema Organspende unterstützen. Hierzu rufen wir Gymnasien, Gesamtschulen und Berufliche Schulen auf, eine Aufklärungsaktion an ihrer Schule zu organisieren.

Du bist Schüler oder Schülerin und möchtest gerne, dass das Thema Organspende bei dir im Unterricht behandelt wird? Wir helfen dir dabei! Bitte fülle dafür das untenstehende Formular aus. Wir melden uns dann bei Dir!

Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer, dies gilt selbstverständlich auch für Sie. Wenn Sie Interesse daran haben, das Thema Organspende im Unterricht zu behandeln, füllen Sie bitte ebenso das folgende Formular aus.

Du kannst uns auch gerne ein Email schreiben an info@junge-helden.org. Wir benötigen für die Organisation zwei bis drei Terminvorschläge in Absprache mit der Schule, geeignete Räumlichkeiten mit Beamer/Leinwand und Ton sowie rund vier Wochen Vorlauf für die Planung.

Wir freuen uns über jede Einladung für einen Schulbesuch! Aus personellen Gründen können wir leider nicht garantieren, dass wir selbst anreisen können. Sollte es uns jedoch nicht möglich sein, werden wir gerne die Anfrage an unsere Kooperationspartner weiterleiten und/oder dir unsere „Schulstunde in der Box“ zuschicken.

Darin ist für jeden Schüler enthalten:
– unser 30-minütige Aufklärungsfilm „Entscheidend ist die Entscheidung“ als DVD, der informativ, umfassend und kurzweilig den Komplex Organspende beleuchtet
– unsere Broschüre (bis zu 50 Stück), in der umfassend über das Thema Organspende informiert wird
– Organspendeausweise

Dieses Formular wird gerade überarbeitet. Bitte versuche es später nochmals.