Zahlen

Hier sind die wichtigsten Zahlen zur Organspende zusammengefasst.

 

2018 gab es 955 Organspender in Deutschland. Es wurden 3.113 Organe postmortal in Deutschland entnommen und im Ausland und in Deutschland transplantiert. Ende 2018 befanden sich 9.403 Patientinnen und Patienten befinden sich auf der Warteliste für ein Organ. Täglich sterben drei Menschen auf der Warteliste, weil es nicht genug Organspenden gibt.

Anzahl der transplantierten Organe 2018 (inklusive Domino- und Lebendspenden)

Niere: 1.653 Niere (wartende Patienten Ende 2018: 7.526)
Herz: 318 (wartende Patienten: 719)
Lunge: 375 (wartende Patienten: 314)
Leber: 820 (wartende Patienten: 851)
Pankreas: 95 (wartende Patienten: 297)
Dünndarm: 3 (wartende Patienten: 9)

 

Weitere Zahlen findest du bei der Deutschen Stiftung Organtransplantation, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der Eurotransplant.